Veranstaltungskalender
Wed, 27.Sep 2017
vocatium Berlin
Thu, 28.Sep 2017
jobvector career day
Thu, 28.Sep 2017
vocatium Berlin

Psychologische Beratung

Sie leiden unter Lern- und Arbeitsstörungen.
Sie haben Schwierigkeiten, mit anderen in Kontakt zu kommen.
Sie belasten Konflikte mit Eltern, Partner/in oder WG.
Sie fühlen sich oft überfordert und unsicher.
Sie werden von Prüfungs- und andere Ängste gequält.
Sie ziehen sich zunehmend zurück, fühlen sich häufig traurig oder antriebslos.
Sie sind suchtgefährdet oder süchtig (Drogen, Essen...).
Sie zweifeln oft an sich und/ oder dem Studium.
Sie haben das Gefühl, das Studium wird zur unendlichen Geschichte.

Die Psychosoziale Beratung (PSB) hilft - vertraulich und kostenlos. An die PSB des Studierendenwerks Thüringen können sich alle Studierenden der Hochschulen Thüringens wenden.

Ob einzeln oder als Paar mit studienbedingten Problemen oder auch in persönlichen Konfliktsituationen, wenn Sie das Bedürfnis haben, mit einer neutralen Person über sich, Ihre Situation und Probleme zu sprechen und weitere Unterstützung zu erfahren, dann wenden Sie sich an die PSB.

Ziel der Beratung ist es, auf Ihre ganz spezielle Problemlage individuell und angemessen einzugehen und Sie darin zu unterstützen, Ihre Krisensituation selbständig zu meistern. Selbstverständlich unterliegen die Berater der Schweigepflicht. Auf Wunsch können Sie auch anonym bleiben.

psb-jena@stw-thueringen.de

 

Webservice webadrett.de